AAM - Assekuranz Analyse Montabaur Vers.makler GmbH - Ihr Ruhestandsplaner in Montabaur
Heilung von Pensionszusagen

Heilung von Pensionszusagen

Obwohl Pensionszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer, mitarbeitende Gesellschafter und mitarbeitende Angehörige von Gesellschaftern sich immer noch einer großen Beliebtheit erfreuen, um betriebliche Altersversorgungen u.a. in Familienunternehmen steuergünstig aufzubauen, beinhalten sie ein großes Gefahrenpotential und können sogar zu einer gefährlichen Existenzbedrohung für  Unternehmen und die betreffenden Unternehmerfamilien führen.

In den vergangenen Jahren wurden die steuerlichen und rechtlichen Vorgaben zu Versorgungszusagen erheblich verschärft. Daraus resultierend kann man heute davon ausgehen, dass ca. 80 % aller getroffenen Pensionszusagen nicht mehr den aktuellen Vorschriften entsprechen und stark unterfinanziert sind.

So wären bei einer Anwendung der jetzt gültigen Vorschriften viele Unternehmen bereits insolvent!

Darüber hinaus bergen die Pensionszusagen noch weitere Gefahren oder Risiken.

Werden die vor längerer Zeit getroffenen Pensionszusagen nicht rechtzeitig auf die aktuellen Standards hin von kompetenten Finanzberatern überprüft und saniert, kann

  • die Nachfolgegestaltung im Unternehmen stark belastet werden
  • dies eine Haftung der steuerlich und rechtlichen Berater zur Folge haben
  • die Liquidität zur Erfüllung der Pensionszusagen gefährdet oder bereits nicht mehr vorhanden sein

Unsere Empfehlung an Sie:
Gehen Sie keine Risiken ein und vereinbaren Sie zeitnah einen Gesprächstermin. Wir helfen Ihnen gerne! Der schnelle und einfache Weg für Sie, fordern Sie die Unterlagen für Ihren persönlichen PZ-Quick-Check an.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...