AAM - Assekuranz Analyse Montabaur Vers.makler GmbH - Ihr Ruhestandsplaner in Montabaur
Aktuelles

News

Was ändert sich 2018 bei der Rente?

Was ändert sich 2018 bei der Rente?
Das Jahr 2017 neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Es lohnt sich bereits ins Jahr 2018 zu blicken, denn es gibt wieder zahlreiche Änderungen. Wir haben Ihnen ein paar wichtige Neuerungen zum Thema Rente zusammengestellt. Ab 2018 tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft. Das bedeutet konkret, dass statt der bisher 4 Prozent nun 8 Prozent der BBG (Beitragsbemessungsgrenze) ohne steuerlichen Abzug in eine Pensionskasse, Pensionsfond... [ mehr ]

Warum ist mein Ruhestandsplaner anders als die anderen?

Warum ist mein Ruhestandsplaner anders als die anderen?
Zugegeben, Versicherungs- und Investmentvermittler gibt es wie Sand am Meer. Sogar das kleinste Dorf hat mindestens einen davon. Aber wie können Sie sich zwischen den ganzen Gesellschaften und Vermittlern entscheiden? Worauf muss geachtet werden, damit die persönliche Vorsorge in guten Händen aufgehoben ist? Zunächst sollten Sie sich im Klaren sein, warum Sie einen Berater kontaktieren. Ist es für eine KFZ-Versicherung oder für Ihre Altersvorsor... [ mehr ]

Nutzen Sie Ihr gutes Recht!

Nutzen Sie Ihr gutes Recht!
Sie haben oder hatten sie bestimmt auch: Eine Police für die private Altersvorsorge, die vor sich so hinplätschert, aber Sie nicht den genauen Wert wissen. Wenn Sie sich über den aktuellen Wert Ihrer Absicherung informieren, so wird Ihnen auffallen, dass meist weniger Geld vorhanden ist als von Ihnen einbezahlt wurde. Sie erfahren spätestens dann den tatsächlichen Rückkaufswert, wenn Ihrer Police das gleiche Schicksal ereilt wie vielen Altersvors... [ mehr ]

Keyperson: Im Unternehmen wertgeschätzt, in der Absicherung unterschätzt

Keyperson: Im Unternehmen wertgeschätzt, in der Absicherung unterschätzt
Fast jeder hat ihn – den Vorgesetzen oder besser gesagt den Chef. Sie sind für jedes Unternehmen unverzichtbar, kaum wegzudenken und sorgen dafür, dass „der Laden läuft“. Doch was passiert, wenn der sogenannten Keyperson ein Schicksalsschlag zustößt und dadurch für längere Zeit aus dem Unternehmen ausscheidet oder sogar im schlimmsten Fall verstirbt? Ein solcher Fall bringt das ganze Unternehmen ins Wanken und bedroht auf einen... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...